Alkmaar

Wer Alkmaar sagt, muss auch Käse sagen, denn Alkmaar ist die Käsestadt schlechthin. Von April bis September wird noch immer ein traditioneller und wöchentlich stattfindender Käsemarkt abgehalten. Nicht zuletzt deshalb werden die Einwohner auch “Kaaskoppen“ genannt. Die Käseträger von Alkmaar gibt es mittlerweile seit 425 Jahren. Doch Alkmaar ist nicht nur Käse, sondern eine Stadt die reich an Geschichte ist. Zahlreiche monumentale Gebäude sind zudem Zeugen vom Wohlstand vergangener Tage. Mit dem Boot kann man überdies bis in das Zentrum gelangen. Wer mehr über Alkmaar erfahren möchte, findet in Ausgabe 59 von WasserSport in Nederland entsprechende Informationen.

© 2017 by Edition Erasmus, Woudsend, Nederland

Attraktiv: 

Alkmaar3

Es wird schon mal eng.