• Hans J. Betz, Journalist B.R.

Wunder gibt es immer wieder


Rotterdam: Im vergangenen Jahr überfuhr auf der Nieuwe Maas ein Wassertaxi mit hoher Geschwindigkeit eine mit 12 Personen besetzte Schaluppe. Das Unglück geschah unter der Erasmusbrücke. Alle Mitfahrenden wurden über Bord geschleudert, konnten jedoch gerettet werden. Das Boot erlitt Totalschaden und der Skipper soll noch immer traumatisiert sein.