• Hans J. Betz, Journalist B.R.

Und man baggert noch


Schiermonnikoog: Ab dem 14. März wird im Jachthafen von Schier gebaggert. Dafür kommt ein so genannter Cuttersauger zum Einsatz. Der Schlick wird dabei durch eine Rohrleitung zu einem Depot an Land befördert. Wenn das Wetter mitspielt, können die Arbeiten noch vor Saisonbeginn abgeschlossen werden. Für die Vögel die seit einigen Jahren im Hafen brüten, wird eine neue Klei/Sandwand angelegt. Das ist Naturschutz pur!