• Hans J. Betz, Journalist B.R.

Unbrauchbar


Oude Bildzill: In 2014 beschaffte die damalige Gemeinde Het Bildt (Friesland), heute Gemeinde Waadhoeke, eine elektrische Sloep (Schaluppe). Damit wollte man das Fahren mit Elektrobooten stimulieren und gleichzeitig die nördliche Elfstedenfahrroute promoten. Bereits damals kritisierten verschiedene örtliche Unternehmer dieses Vorgehen. Es sei nicht Sache einer Gemeinde, als Bootsvermieter aufzutreten und damit die Privatwirtschaft zu konkurrenzieren. Die nördliche Elfstedenfahrroute kam jedoch nie über das Planungsstadium hinaus. Die Sloep liegt beim Café in Oude Bildtzijl und setzt Algen an, denn die Fahrwege ringsum sind schlicht unbefahrbar. Einzig die längere Elfstedenroute kann befahren werden. Diese ist jedoch für die Elektrosloep zu lang und Schnell-Ladestationen gibt es auf der Route nicht. Es gab deshalb auch kaum Mieteinnahmen und das Boot verursacht nur Kosten. Die Gemeinde hat sich deshalb dazu entschlossen, die Sloep für € 11.000 zu verkaufen.