• Hans J. Betz, Journalist B.R.

Streik


Den Haag: Am kommenden Dienstag steht das Land still, da bei den öffentlichen Verkehrsbetrieben gestreikt wird. Züge fahren nicht und auch auf viele Stadt- und Überlandbusse dürften Reisende vergebens warten. Am Mittwoch wiederum sind in Arbeitsniederlegungen in der Metallindustrie, im Bauhandwerk und sogar in Krankenhäusern und Schulen geplant. Verschiedene Gewerkschaften fordern die Erhaltung der Kaufkraft bei den Altersrenten, eine Anpassung an die Teuerung und nicht zuetzt, dass das Rentenalter nicht weiter erhöht wird. Man erwartet an beiden Tagen ein erhöhtes Verkehrsaufkommen auf Straßen und Autobahnen und damit verbundene Staus. Ob es auch bei Brücken und Schleusen zu Streks kommt, is nicht bekannt.