• Hans J. Betz, Journalist B.R.

Kontrolle


Sneek: Bei einer Großkontrolle am 31. Oktober wurden auf den friesischen Binnengewässern, auf dem IJsselmeer und auf den Inseln im Watt zahlreiche Verstöße und strafbare Handlungen festgestellt. Geschwindigkeitsübertretungen, entleeren von Fäkalien in das Oberflächenwasser, fischen mit lebenden Ködern und Abfallentsorgung in der Natur konnten bei den über 100 Kontrollen festgestellt werden. Es wurde sogar illegales Feuerwerk abgebrannt. Die Folgen: Verwarnungen, Bussen und Anzeigen.