• Hans J. Betz

Container gesichtet


Urker Fischer entdecken Container im Watt.
Urker Fischer entdecken Container im Watt.

Leeuwarden: Gemäß einem Medienbericht entdeckten Fischer auf den Kuttern NG12 Prins Maurits und NG21 Maria Chris, beide aus Urk, in der Deutschen Bucht und etwa 100 Seemeilen von Schiermonnikoog entfernt, zahlreiche Container die über Bord gespült worden sind. Es könnte sich um bis zu 200 Einheiten handeln. Einige Container wurden auch auf dem Meeresboden lokalisiert. Die Fischer meldeten ihre Wahrnehmungen am vergangenen Dienstag der Küstenwache. Ein weiterer Fischkutter aus Urk, die UK171 Spes Salutis ist heute Vormittag auf der Nordsee 6 Meilen nördlich von Rottum gekentert. Alle drei Besatzungsmitglieder warteten auf dem Kiel sitzend auf ihre Rettung.