• Hans J. Betz

Containerriese hat angelegt



Die HMM Algeciras hat bei im einem Hafen der Maasvlakte 2 festgemacht. (Foto: Dutch Drone Company)

Rotterdam: Vor fünf Stunden hat das weltweit größte Containerschiff in Rotterdam angelegt. Die HMM Algeciras der südkoreanischen Reederei Hyundai Merchant Marine ist 399,9 m lang und hat eine Ladekapazität von beinahe 24.000 TEU (20 Fuß Container). Das ist soviel wie 1400 Jumbo Frachtflugzeuge befördern können. Der Tiefgang beträgt bei voller Beladung 24 m und die Besatzung besteht aus 23 Personen. Das Schiff ist im Amaliahafen (Maasvlakte 2) eingelaufen und mit 19.621 TEU nicht voll beladen. In China ist der Bau von Schiffen für 25.000 TEU geplant. Ob diese nach Corona überhaupt noch benötigt werden, ist mehr als fraglich.