• Hans J. Betz

Dampf ablassen



Die geltenden Coronamaßnahmen lassen kein Publikum zu.
Die geltenden Coronamaßnahmen lassen gegenwärtig kein Publikum zu.

Lemmer: Vom 23. bis 25. März 2021 stand das Woudagemaal unter Dampf, damit die Maschinisten nicht aus der Übung kommen und um neues Bedienungspersonal auszubilden. Das Dampfschöpfwerk ist über 100 Jahre alt und ersetzt eigentlich das elektrische Pumpwerk in Stavoren. Eigentlich, denn noch immer werden die Lemster Dampfmaschinen bei extremen Regenfällen angeheizt, damit Frieslands Füße trocken bleiben. Wie bereits im Herbst des vergangenen Jahres war durch Coronamaßnahmen kein Publikum zugelassen. Interessierte die im vergangenen Jahr ein Ticket reservierten, können die Gutscheine bis im März 2022 einlösen.Das über 100 Jahre alte Dampfpumpwerk wird zwei Mal im Jahr in Betrieb gesetzt, normalerweise mit Publikum. Auf der Homepage www.woudagemaal.nl findet man immer entsprechende Hinweise.