• Hans J. Betz

Drama in Zeeland


Symbolbild: Leider laufen nicht alle Unfälle mit Autos die ins Wasser fallen so glipflich ab wie bei diesem Unglück.
Symbolbild: Leider laufen nicht alle Unfälle mit Autos die ins Wasser fallen so glipflich ab wie bei diesem Unglück.

Terneuzen: Ein Kleinbus mit 6 Personen hat am heutigen Morgen den Schlagbaum bei der Westschleuse von Terneuzen durchbrochen und landete teilweise auf einen Binnenschiff und mit der Front im Wasser. Eine Person kam dabei ums Leben, die anderen Mitfahrenden wurden mit Verletzungen in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Das Fahrzeug wurde mit einem Tau gesichert, damit es nicht weiter in den Schleusenkomplex abrutschen konnte.