• Hans J. Betz

Global Mercy eingetroffen


Die Global Mercy wird vor Afrika zum  Einsatz kommen.
Die Global Mercy wird vor Afrika zum Einsatz kommen.

Rotterdam: Die Global Mercy ist das größte Krankenhausschiff der Welt und heute Samstag in Rotterdam eingetroffen. Es handelt sich um einen Neubau und liegt derzeit am Cruise Terminal und später an der Parkkade auf der gegenüberliegenden Maasseite. Das Schiff ist 174 m lang, 28,6 m breit und hat 12 Decks. An Bord gibt es 199 Krankenhausbetten, 6 Operationsräume und Platz für 600 Besatzungsmitglieder. In Rotterdam soll das Schiff bevorratet werden und für Freiwillige und Spenden werben. Ab Mai 2022 soll die Global Mercy vor Afrika zum Einsatz kommen und auch bei Naturkatastrophen gute Dienste leisten. Man kann nur hoffen, dass das Schiff nicht noch in Europa gebraucht wird.