top of page
  • AutorenbildHans J. Betz

In der Kürze liegt die Würze


Die Gastgeber Ronald & Bottje.

Terherne: Die Speisekarte ist kurz, das Gebotene jedoch Klasse. Einmal mehr durften wir dies bei einem Besuch im Restaurant Portunus, gelegen am schönsten Punkt von Terherne und mit direkter Verbindung zum Prinses Margriet Kanal, fest stellen. Der 200 Gramm Portunus Burger schön angerichtet, mit Tomate, Salat und Pommes, mundete hervorragend. Auch der Teller mit Kip Satê überzeugte durch Qualität und durch seine Reichhaltigkeit. Pinda Sauce, deftig und fein abgeschmeckt und ergänzt mit Pommes, erfreute Auge und Gaumen. Und der Preis? Mit € 14,95 ist man dabei und wird mehr als satt. Das Lokal und seine Gastgeber konnten in diesem Jahr das 25-jährige Jubiläum feiern. Die ehrliche Küche und die Freundlichkeit haben wesentlich mit dazu bei getragen, dass das Portunus eine große Zahl von Stammgästen hat, die auch gerne mit dem Boot im eigenen Hafen fest machen. Wer seine Mahlzeit im Lokal einnimmt, liegt die erste Nacht gratis. Fazit: Hier werden aus Gästen Freunde. Info: www.portunus.nl


Die schöne Terrasse von Restaurant Portunus im Sommer 2012.
Die schöne Terrasse von Restaurant Portunus im Sommer 2012.


Morgenstimmung am neu angelegten Steg von Restaurant Portunus in Terherne.
Morgenstimmung am neu angelegten Steg von Restaurant Portunus in Terherne.

Comments


bottom of page