• Hans J. Betz

Luxusboote ausgebrannt


Es ist auch möglich, ein Boot wochenweise ohne Ferienhaus zu mieten.
Symbolbild: Die eleganten "Holzflitzer" sind nicht preisgünstig.

Meilen/Schweiz: Bootsbrände finden immer wieder statt. Auch in der Schweiz und sind eigentlich kein Thema für WasserSport in Nederland. Wenn jedoch, wie am vergangenen Samstagnachmittag im Hafen von Meilen am Zürichsee, mehrere (voraussichtlich 10) Boote der Edelmarke Boesch Totalschaden erleiden und die Schadensumme mehrere Millionen Schweizer Franken beträgt, ist dies schon bemerkenswert, zumal auch historisch wertvolle Boote ein Raub der Flammen geworden sein sollen. Die Schadenursache ist noch nicht bekannt.