• Hans J. Betz

Messen verschoben oder abgesagt


Viele Messen finden nicht statt.
Viele Messen finden nicht statt.

Leeuwarden: Auch das Messewesen liegt am Boden. Sowohl kleine als auch große Veranstaltungen werden annulliert oder auf spätere Termine in 2021 verlegt. So wurde die für Februar 2021 geplante Boot Holland abgesagt und auf 2022 verlegt und die Boot Düsseldorf soll nun vom 17. bis 25. April 2021 stattfinden. Auch kleinere Messen wie etwa die Camping- und Freizeitmesse in Oldenburg wurde annulliert, da die Messehallen zu einem Corona Impfzentrum umfunktioniert wurde. Für uns von WasserSport in Nederland sind vor allem gestrichene Urlaubs- und Freizeitmessen ein Problem, da wir auf solchen Veranstaltungen verschiedene Charterbetriebe vertreten. Einerseits fehlt der Kontakt zu den Endverbrauchern. Andererseits erhalten wir als Verlags- und Messeunternehmen, im Gegensatz zu System relevanten Betrieben wie Tatoo Shops oder Nagelstudios, keinerlei staatliche Ausgleichszahlungen. Nun, Journalistik und Messebeteiligungen im Touristikbereich zählen scheinbar nicht. Wir können wahrscheinlich erst auf der vom Januar in den April 2021 verschobenen Urlaubsmesse in Kalkar teilnehmen. Bis dann gilt: Impfen und gesund bleiben.