• Hans J. Betz

Neue Rettungsboote


Neue Boote für die KNRM. (Foto: Gert Onderwater)

Marken. 2023 ersetzt die Koninklijke Nederlandse Redding Maatschappij (KNRM) das in 1997 in Dienst gestellte Rettungsboot Frans Verkade. Auch das noch junge und erst 2004 gebaute Rettungsboot Hendrik Jacob wird abgezogen. Ein Grund dafür ist die Erneuerung der Flotte bis im Jahr 2035. Die KNRM verfügt an der Küste über insgesamt 75 Rettungsboote zwischen 5 und 20 m Länge. Ein großer Teil davon kann bis Windstärke 12 eingesetzt werden. Zahlreiche der älteren Schiffe sind noch gut und einsatzbereit, jedoch teuer im Unterhalt.