• Hans J. Betz

Neues Inspektionsfahrzeug für Friesland


Eine Zeichnung des neuen elektrisch angetriebenen Inspektionsboot.

Leeuwarden: Ich bin beinahe 50 Jahre im Geschäft und musste glücklicherweise noch nie erleben, dass die Medien nur von einem einzigen Thema beherrscht werden. Journalismus lebt von Vielfalt und auch von der Verbreitung von guten Nachrichten. Gute Nachrichten im Bereich Wassersport und Schifffahrt haben im Moment Seltenheitswert. Deshalb ist es erfreulich, dass die Provinz Friesland just in einer schweren Zeit in ein Projekt investiert, das auch hätte ausgestellt werden können. Es handelt sich um ein elektrisch angetriebenes Inspektionsschiff, das von Vripack in Sneek entworfen wurde und von der Schiffswerft Talsma in Franeker gebaut wird. Das 15 Meter lange Schiff soll im Sommer 2021 in Dienst gestellt werden.