• Hans J. Betz

Noch einige Plätze frei


Die Vedette 9.30 Comfort Line.

Ter Aar: Vedette Jachtbouw öffnet unter Berücksichtigung der Corona-Regeln am 12. und 13. September 2020 die Tore der Werft, damit interessierte Wassersportler hinter die Kulissen des Unternehmens schauen und Gespräche mit kompetenten Fachleuten führen können. Zudem haben zahlreiche Vedette Eigner ihre Teilnahme zugesagt. Es können verschiedene Typen besichtigt werden, darunter die Vedette 8.30 Cabin, die 10.30 Cabin, die 9.30 Comfort Line, die 10.30 und 12.30 cabin Comfort Line (2x), die Vedette Trust 33. die Vedette 10.30 Salon, die Vedette Traveller 12.30, eine Vedette Steilsteven Schaluppe und die Vedette Cantia 31 Launch. Auch verschiedene Zubehötlieferanten haben ihre Teilnahme zugesagt. Ein Werftbesuch ist nur nach Voranmeldung unter info@vedette.nu oder telefonisch unter +31 (0) 172 600 495 möglich. Es sind an beiden Tagen noch Termine von 09.00 bis 12.00 frei.