• Hans J. Betz

Schlafmütze


Themenverwandtes Bild; Geschützt liegende Wohnboote in einem Jachthafen bei Arnhem.

Arnhem: Ein Binnenschiff hat am Donnerstagnachmittag 20. August auf dem Niederrein auf der Höhe des Westervoortsedijk ein Wohnboot gerammt. Es wurde niemand verletzt, jedoch entstanden an beiden Schiffen hohe Sachschäden. Der Schiffsführer fiel in Schlaf und fuhr in einer Kurve geradeaus. Gegen Abend konnte das Frachtschiff von der Havariestelle entfernt werden.