• Hans J. Betz

Smelne Yachtcenter und der Norweger


Smelne Yachtcenter ergänzt sein Neubau-Programm mit einem typischen Spitzgatter. Das Unternehmen aus Drachten hat die Formen für die Basis der neuen Nidelv 950 S-line erworben. Mit diesem norwegischen Alleskönner erreicht Smelne eine breite Zielgruppe. Bewährte Qualität und zeitgemäße Erneuerungen sind auch bei dieser Motorjacht aus dem Hause Smelne eine Selbstverständlichkeit. Von der Nidelv 950 S-line wird deshalb auch einiges erwartet.


Zusammen beinahe 150 Jahre Erfahrung, Kenntnis und vor allem die Liebe für schöne und solide Jachten haben zu einer besonderen Verbindung zwischen der norwegischen Nidelv Werft und Smelne Yachtcenter geführt. Das Resultat: Die Nidelv 950 S-line.


Dieser bewährte Spitzgatter hat durch die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen ein vollständiges upgrade erhalten. Besonders deutlich wird dies bei den Fahreigenschaften, der Sicherheit und beim Komfort. Das einzigartige Unterwasserschiff macht diese Nidelv 950 S-line besonders seetüchtig und prädestiniert für ein großes Fahrgebiet.


Die Nidelv 950 S-line ist eine Motorjacht in Polyester-Bauweise. Bei Langsamfahrt und bei einer Höchstgeschwindigkeit von 14 Knoten sind die Fahreigenschaften hervorragend und angenehm zugleich. Vor allem die Klinkerbauweise des Rumpfes und das Sprayrail tragen in hohem Maße dazu bei. Diese Motorjacht mit offener Plicht bietet viele Möglichkeiten. Auch die Ausstrahlung der Nidelv 950 S-line dürfte zahlreiche Wassersportler ansprechen.


Beide Werften sind noch echte Familienbetriebe mit typischen Eigenschaften wie Qualität, Kundennähe und Service. Eigenschaften die beide Unternehmen verbindet und für ihre Auftraggeber von größter Wichtigkeit sind.


Die Nidelv 950 S-serie wird exklusiv für Smelne Yachtcenter gebaut. Smelne bedient mit diesem Modell auch den gesamten europäischen Markt. Ohne Konzessionen einzugehen ist es Smelne überdies gelungen, um diese Allround Motorjacht zu einem bezahlbaren Preis anzubieten.


Wichtige Spezifikationen

Länge 9,60 m

Breite 3,30 m

Tiefgang 0,82 m

Durchfahrtshöhe 2,44 m

Antrieb Volvo Penta 110 PS