Brücke abgeschossen

Leer: Im Dezember 2015 wurde die Friesenbrücke bei Weener im Landkreis Leer durch einen Frachter in zwei Teile gerissen. Bei dem Bauwerk handelt es sich um eine klappbare Eisenbahnbrücke auf der Linie Groningen-Leer. Es entstand ein Totalschaden und die Brücke kann nicht mehr repariert werden. Seitdem ist in Nieuweschans Endstation. Man könnte nun annehmen, dass kurzfristig die Erstellung einer Notbrücke möglich gewesen wäre. Bautechnisch durchaus machbar, denn wenn die Meyer Werft aus Papenburg Schiffe überführte, musste bis zum Unfall auch der Mittelteil mittels Schwimmkran heraus gehoben werden. Doch bis heute ist nichts geschehen und bei der Deutschen Bundesbahn rechnet man für einen Neubau mit mehreren Jahren Bauzeit. Dass man es bei der DB nicht unbedingt eilig hat zeigt auch das Beispiel der Rheintallinie die bei Rastatt seit Wochen unterbrochen ist. Auch hier soll es frühestens anfangs Oktober zu einer Wiedereröffnung kommen. Zwischenzeitlich bleibt die wichtigste Nord-Südverbindung außer Betrieb, Waggons und Waren müssen umgeleitet werden, es kommt zu Staus, Logistiker nutzen den Rhein und LKW, kurzum es herrscht Chaos pur und die wirtschaftlichen Schäden bewegen sich bereits jetzt im hohen dreistelligen Millionenbereich. Die DB befindet sich offensichtlich im Schlafwagenmodus. Andere Bahnunternehmenn, beispielsweise in Österreich oder in der Schweiz, werden durch Felsstürze, Lawinenniedergänge und Steinschlag an Gotthard, Brenner oder anderswo regelmäßig unterbrochen. Allerdings werden innerhalb von wenigen Tagen eingleisige Notbrücken/Notverbindungen angelegt, damit der Zugverkehr wieder aufgenommen werden kann. Auch wenn in den Niederlanden ein Frachter in ein Stauwehr kracht, wie kürzlich geschehen und den Schiffsverkehr auf der Maas lahm legt, wird mit Mann und Macht daran gearbeitet damit einige Tage später wieder Schiffe fahren können. Leer, Rheintal, BER und Abgasskandal sind Zeichen dafür, dass offensichtlich die falschen Leute am Ruder stehen und sich das Schiff Deutschland auf Kollisionskurs befindet.

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Reiselust

16.11.2019

1/8
Please reload

Aktuelle Einträge

16.11.2019

16.11.2019

16.11.2019

16.11.2019

16.11.2019

Please reload