Brücke aus Bio-Kompositbaumaterial

Ritsumasyl: Am kommenden Montag 25. Juni ist der offizielle Baubeginn einer neuen Fahrradbrücke bei Ritsumasyl. Die Brücke wird aus natürlichem Material gefertigt. Es ist weltweit die erste aus Flachs und Harz bestehende Brücke in einem öffentlichen Wegenetz. Die heutige Brücke wurde bereits einmal renoviert und ist am Ende ihrer Lebenszeit angelangt. Das aus Stahl bestehende Deck wurde bereits mittels eines Krans heraus gehoben und auf einem Ponton nach Harlingen abgeführt. Das Deck wird in Stand gesetzt und bei einer anderen Brücke wieder verwendet. Der Betonabfall wird für den Unterbau bei der Bio-Brücke benötigt. Das neue Bauwerk hat eine Spannweite von 22 m und ist drehbar. Um Fußgänger und Radfahrer sicher von einem Ufer zum anderen zu bringen, wird während der Bauphase zwischen dem Hegedyk und Minicamping Van Harinxma von 06.00 bis 22.00 h ein Fährboot eingesetzt.

Please reload

Empfohlene Einträge

Slipway

06.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

06.11.2019

03.11.2019

03.11.2019

03.11.2019

03.11.2019

Please reload