Basteln im Woudagemaal

Lemmer: Das Dampfschöpfwerk ist keineswegs nur ein statisches Denkmal, sondern auch eine Stätte für Inspirationen. So konnten Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren am 28. Dezember und am 4. Januar im Besucherzentrum an zwei Bastelnachmittagen teilnehmen. Das Woudagemaal organisiert immer wieder Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche, um mit der Dampfkraft Bekanntschaft zu machen. Beispielsweise bei spannenden Schnitzeljagden oder anderen Aktivitäten. So bildet unter anderem Hauptmaschinist Jelle Terpstra Kinder und Jugendliche zu Hilfsmaschinisten aus. Einfach hingehen, staunen und erleben.

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Geborgen

12.12.2019

1/9
Please reload

Aktuelle Einträge

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

Please reload