Einheitstarif

 

Warmond: Das Traditionsunternehmen Olympia Charters unterhält eine gepflegte Flotte mit 4 Motorjachten und 20 Schaluppen. Die Basis befindet sich in Warmond, in der Provinz Süd-Holland. Ein idealer Ausgangspunkt, um die Mitte des Landes zu entdecken. Die Schaluppen eignen sich hervorragend für Tagesausflüge. Zur Verfügung stehen drei verschiedene Typen: Die WECO 635 für 8 Personen, die Seafury 700 für 10 Personen, oder die Jan van Gent für 18 Mitfahrende, ein Boot das sich nicht zuletzt für größere Gruppen, Betriebsausflüge oder Familienanlässe eignet.. Die beiden Olympia Superkreuzer sind schwimmende Hotels für 12 anspruchsvolle Wassersportler/innen. Die Schiffe haben eine niedrige Durchfahrtshöhe. Damit lassen sich Wasserwege befahren, beispielsweise durch Utrecht, die für Jachten mit hohen Aufbauten tabu sind. Die beiden Olympia 34 Motorjachten eignen sich für 4 bis 6 Prsonen und können ebenfalls Wasserwege mit niedrigen festen Brücken befahren. Interessant ist, dass während der gesamten Fahrsaison ein einheitlicher, also kein nach Saison abgestufter Tarif zur Anwendung gelangt. Man bezahlt deshalb im Frühling gleich viel wie im Sommer oder im Herbst. Gemäß Patrick Kerkvliet von Olympia Charters ist dies auch logisch, denn für den Vermieter ist der Aufwand zu jeder Jahreszeit gleich groß. Olympia Charters ist auch Importeur und Servicestelle der bekannten WECO Schaluppen. Fazit: Wer das grüne Herz der Niederlande entdecken möchte, ob mit der Schaluppe oder mit der Motorjacht, findet in Warmond einen Vermieter mit einer vielseitigen Flotte.

Please reload

Empfohlene Einträge

Abzocke

27.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

27.11.2019

27.11.2019

27.11.2019

16.11.2019

16.11.2019

Please reload