Geschlossen?

 

Terherne: Bei der Jachtwerft Nerushoek wurde im Juni eine größere Hanfplantage angetroffen. Bürgermeister Fred Veenstra will deshalb die Werft und den Jachthafen für ein halbes Jahr schließen. Es ist in den Niederlandendurchaus üblich, dass Gebäude mit solchen Einrichtungen für einige Monate geschloßen werden. Eine komplette Jachtwerft mit Jachthafen war bisher noch nicht dabei. Im Hafen liegen 49 Boote, die für ein halbes Jahr nicht mehr zugänglich wären. Bürgermeister Fred Veenstra sucht deshalb mit den Eignern eine ptaktikable Lösung. Liegeplatzhalter und der Eigentümer der Werft können noch Beschwerde einlegen.

Please reload

Empfohlene Einträge

Geborgen

12.12.2019

1/9
Please reload

Aktuelle Einträge

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

Please reload