Kaum eine Provinz ist abwechslungsreicher, hat so viele Gesichter wie Süd Holland. Während man sich mit einem Bein im hektischen Stadtleben bewegt, ist man mit dem anderen Bein in beinahe unberührter Natur. Die vielen Wasserwege bieten unzählige Möglichkeiten, um Süd Holland vom Boot aus zu entdecken. Wer diese Provonz beschreiben möchte, weiß kaum wo er beginnen soll, denn es gibt viel zu sehen und erleben. Hauptstadt der Provinz Süd Holland ist Den Haag, das gleichzeitig auch niederländischer Regierungssitz ist. Weit über 200 Botschaften, Konsulate und internationale Institutionen gibt es vor Ort. Süd Holland ist auch Zentrum für die Blumen Industrie. Tatsächlich kann hier von einer Industrie gesprochen werden, denn ganzjährig wird die ganze Welt aus Süd Holland mit Schnittblumen versorgt. Die vielen Gewächshäuser machen deutlich, dass Tulpen und Rosen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor sind. Von Ende März bis in die dritte Mai Woche findet im Keukenhof bei Lisse übrigens eine der weltweit prächtigsten Blumen-Ausstellungen statt. Dieses farbenfrohe Spektakel sollte man sich keinesfalls entgehen lassen. Kaum einen Steinwurf von großen Städten entfernt findet man ein herrliches Seengebiet. „Plassen“ ist das niederländische Wort für . . .

weiter lesen

Ortschaften

Zuid Holland