Bolsward

Bolsward durfte bereits um das Jahr 1020 eigene Münzen prägen und erhielt 1455 die Stadtrechte. Das historische Zentrum weist zahlreiche Baudenkmäler auf. Bolsward wurde auch schon früh Mitglied der Hanse und gehört den berühmten friesischen Elfsteden (Elfstädte) an. Mit dem Boot kann man beinahe bis in die Stadtmitte gelangen. Zwei kleinere Kanäle führen nach Harlingen (Harlingervaart) und nach Leeuwarden (Bolswarder Trekvaart). Beide Wasserwege eignen sich jedoch nur für Boote mit einer Durchfahrtshöhe von 2,4 m und einem Tiefgang von ± 1,2 m. Die Stadt bietet gute Einkaufsmöglichkeiten und hat auch einige Restaurants

Attraktiv: Sehenswürdigkeiten: Stadthaus, Altstadt, Grachten.

© 2017 by Edition Erasmus, Woudsend, Nederland