Stavoren

Stavoren - friesisch Starum - ist die älteste Stadt Frieslands. Der Ortskern ist besonders malerisch. Bei der restaurierten alten Schleuse steht das Standbild der "Frau von Stavoren". Diese reiche Kaufmannswitwe soll im 13. Jahrhundert gelebt haben und gab - so beschreibt es die Sage - das Geld mit vollen Händen aus und endete schließlich am Bettelstab. Stavoren hat eine hervorragende Infrastruktur für den Wassersport und verfügt über gute Einkaufsmöglichkeiten. Es gibt auch einige gute Restaurants. Bekannt war zudem das Stadtoriginal Doede Bleeker, der kürzlich verstorben ist. Er war Sänger, Poet und Fischhändler zugeich. Unser Bild zeigt Doede

bei der Eröffnung der neuen Schleuse.

Skipshandel Stavoren, große Auswahl an gebrauchten Segeljachten.

© 2017 by Edition Erasmus, Woudsend, Nederland

Attraktiv: Standbild Frau von Stavoren und Spoorhafen (Alter Hafen).