Hindeloopen

Hindeloopen gehörte dem Verbund der Hanse an. Obwohl es dörflichen Charakter hat, besitzt Hindeloopen Stadtrechte. Besonders pittoresk sind die schmalen Grachten mit den kleinen hölzernen Brücken und den putzigen Häuschen entlang des Deiches. Das Städtchen ist auch durch die traditionelle Hindelooper-Malerei bekannt. (Vergleichbar mit der Bauern-Malerei).
Liegemöglichkeiten IJsselmeerseite: Jachthafen Hindeloopen. Hylper Haven nur bis 15.30 h. Ab 15.30 h nur für Schiffe ab 18 m Länge und mit Voranmeldung beim Hafenmeister. Binnen: Indijkbrücke und Dijksvaart

© 2017 by Edition Erasmus, Woudsend, Nederland

Attraktiv: Sehenswürdigkeiten: Friesisches Schlittschuhmuseum (Schaatsmuseum) und kleines Museum der Rettungsbrigade auf dem Deich.