Franeker

Franeker liegt  zwischen Harlingen und Leeuwarden am van Harinxmakanal und soll um das Jahr 800 gegründet worden sein. Die Durchfahrt ist weder spektakulär noch romantisch. Wer sich jedoch die Mühe macht dem Ort einen Besuch abzustatten, wird auf einige markante Gebäude treffen. Sehenswert ist unter anderem das Stadthaus. Franeker gehört überdies den elf friesischen Städten an, bietet gute Einkaufsmöglichkeiten und hat auch attraktive Cafés und Restaurants. Liegeplätze im örtlichen Jachthafen und am Van Harinxmakanal.

Attraktiv: Planetarium Eise Eisinga, Stadthaus,  Einkaufsstraße.

© 2017 by Edition Erasmus, Woudsend, Nederland

Die neue Wassersportsaison hat begonnen. In den Winterlagern herrscht emsiges Treiben, es wird geschliffen, gepinselt und geputzt. Auf den Werften wird gekrant, Schiffe werden wieder zu Wasser gelassen. Auf den Seen und Kanälen trifft man bereits die ersten Boote an und man freut sich auf eine schöne und erlebnisreiche Saison. WasserSport in Nederland online wünscht allen Leser/innen eine unfallfr...

Bolsward: Alljährlich am Pfingstmontag findet in Friesland die “Fiets-Elfstedentocht“, eine Radtour über 235 Kilometer über die elf friesischen Städte statt. 15.000 Teilnehmer dürfen dabei an den Start gehen. Allerdings haben sich 28.000 Radler/innen angemeldet. Teilnehmer/innen die in den letzten 10 Jahren die Tour mindestens fünf Mal absolviert haben, erhalten bevorzugt eine Stempelkarte. Newcom...

Franeker / St. Jacobiparochie: Am 6. März stand einsam und verlassen ein Kleinwagen im Watt. Bei Flut wurde das Auto überspült. Die Behörde “Rijkswaterstaat“ hatte wenig Freude an dem Vehikel und anfänglich konnte auch der Eigentümer nicht eruiert werden. Dieser, ein 19-jähriger Mann aus Breda, meldete sich wenig später reumütig bei der Polizei. Zusammen mit einigen Kumpels kam er auf die Idee bei...

Please reload