Eernewoude

Eernewoude liegt am Rande der Oude Venen, einer der schönsten und größten Moorlandschaften Europas. Bei Wassersportlern ist das Gebiet auch als Princenhof bekannt. Fauna und Flora sind geschützt. Seltene Wasservögel finden zudem in diesem Moorgebiet sichere Brutstätten. Das Dorf Eernewoude ist klein und beschaulich. Die Infrastruktur für den Wassersport jedoch ausgezeichnet, denn es gibt den Passantenhafen der Gemeinde und private Jachthäfen. Markantestes Gebäude ist die zentral gelegene Kirche. Das Dorf bietet zudem Einkaufsmöglichkeiten und hat auch einige Gastronomiebetriebe.

© 2017 by Edition Erasmus, Woudsend, Nederland