Warten

Das kleine Dorf Warten ist sehr idyllisch gelegen. Zudem ist die Durchfahrt mit dem Boot sehr reizvoll. Man muss jedoch bei der Brücke in Ortsmitte mit Strömung rechnen! Früher siedelten in Warten Fischer. Landwirtschaft ist auch heute noch ein wichtiger Faktor für das etwa 1000 Seelen zählende Dorf. Größter Arbeitgeber ist eine Werft für Binnen- und Seeschiffe. Außerdem gibt es einige kleinere Reparaturwerften für Berufs- und Freizeitfahrzeuge. Schöne Anlegestellen und Jachthäfen machen Warten zu einer interessanten Zwischenstation für Fahrten von und nach Leeuwarden. Vor Ort gibt es ein kleines Lebensmittelgeschäft.

© 2017 by Edition Erasmus, Woudsend, Nederland

Attraktiv: 

Warten: Jachtcharter Houwink ist mit seiner Flotte in der neuen Basis in Warten angekommen. Am 14. und 15. April wurde dies mit Freunden und Gästen gebührend gefeiert. Festzelt, Grill, Würste und Getränke standen bereit und zeugten von friesischer Gastfreundschaft. Auch Sytze Heegstra (Jachtcharter Heegstra) liess es sich nicht nehmen, um Kollege Wietse Houwink seine Aufwartung zu machen. 

Kampen: König Willem Alexander eröffnete Mitte März offiziell das so genannte Reevediep. Es handelt sich dabei um eine neue Verbindung zwischen der IJssel und dem Drontermeer, die in erster Linie dem Hochwasserschutz dient. Bei hohem Wasserstand auf der IJssel kann das Wasser via Drontermeer, Vossenmeer dem IJsselmeer zugeführt werden. Nebeneffekt ist, dass der Freizeitschifffahrt ein neuer Wasser...

Warten: Yachtcharter Grou verfügt mittlerweile über 10 gepflegte Motorjachten für beginnende Wassersportler und auch für Freizeitkapitäne mit Erfahrung. Bereits das kleinste Boot, die Alk, verfügt über eine Bugschraube, sodass Hafenmanöver zum Kinderspiel werden. Die Nynke ist das Flaggschiff in der vielseitigen Flotte und kann in vier Kabinen bis zu 10 Personen aufnehmen. Eine schöne Rundsitzgrup...

Die neue Wassersportsaison hat begonnen. In den Winterlagern herrscht emsiges Treiben, es wird geschliffen, gepinselt und geputzt. Auf den Werften wird gekrant, Schiffe werden wieder zu Wasser gelassen. Auf den Seen und Kanälen trifft man bereits die ersten Boote an und man freut sich auf eine schöne und erlebnisreiche Saison. WasserSport in Nederland online wünscht allen Leser/innen eine unfallfr...

Please reload