Joure

Joure liegt etwas abseits des allgemeinen Touristenstroms. Trotzdem lohnt ein Besuch, denn der Ort ist durchaus sehenswert. Früher war Joure ein wichtiger Standort für die Uhrenindustrie und den Schiffsbau. 1753 begann überdies Douwe Egberts ein Geschäft mit Kaffee, Tee und Tabak. Das Unternehmen ist heute ein Grosskonzern. Der etwa 12'000 Einwohner zählende Ort ist auch eine Hochburg für Ballonfahrer. Alljährlich findet überdies eine Solex-Weltmeisterschaft statt. (Solex: Aus Frankreich stammende Mopeds. Sehr populär zwischen 1948 und 1960). Gute Liegeplätze im Passantenhafen.

© 2017 by Edition Erasmus, Woudsend, Nederland

Attraktiv: Museum Joure mit viel Wissenswertem über Kaffee (Geelgieterstraat 111) und Select Oldtimermuseum mit Autos und Motorrädern (Madame Curieweg 4).

Bremen: Vom 8. bis 10. November 2019 findet in Bremen die Urlaubsmesse Reiselust statt. An drei Tagen werden über 37.000 Besucher/innen erwartet. Das Messekonzept ist stimmig, denn mit einem Ticket kann man auch die gleichzeitig statt findenden Messen Camping und Fisch un Feines besuchen. WasserSport in Nederland ist in Halle 4, auf Stand C12 präsent. Vertreten werden verschiedene Vermieter von Mo...

Hastings (England): Am vergangenen Sonntagmorgen ist ein kleines Gummiboot mit sechs Männern und zwei Frauen an Bord am Strand von Hastings (England) aufgelaufen. Die acht Personen rannten den Strand hinauf in Richtung Stadtzentrum. Dies berichtete die englische Zeitung The Sun. Das allein wäre nur wenig spektakulär, hätte das Schlauchboot nicht friesische Merkmale. Die typischen Seerosenblätter,...

Joure: Die Gasstube ist bekannt für Geselligkeit und deutsche Hausmannskost. Das Lokal verfügt auch über einen schönen Biergarten, der bisher nur wenig genutzt wurde. Dies soll sich nun ändern, denn Wirt Robert Favier hat sich einmal mehr etwas einfallen lassen. Am so genannten Ofyr Grill können Gäste Fleisch und Wurst selber zubereiten. Bei größeren Gruppen assistiert ein Koch. Eine gute Idee die...

Joure: Die Gaststube in Joure ist nicht allein der Treffpunkt für Liebhaber von deutschen Gerichten, denn auf der Speisekarte findet man nicht nur Schnitzel und Bratkartoffeln, sondern seit einiger Zeit auch schmackhafte Fischgerichte. Geräucherter Salm, warm serviert erfreut sich großer Beliebtheit. Oder wie ‚wäre es mit einer leckeren Seezunge? Kabeljau und Scholle werden ebenfalls frisch zubere...

Please reload