• Hans J. Betz

Es muss gebaggert werden


Segelboote in einem Jachhafen am Westufer des Lauwersmeer.
Segelboote in einem Jachhafen am Westufer des Lauwersmeer.

Lauwersoog: Das Lauwersmeer beim Dokkumerdiep wird durch Schlickablagerungen für die Schifffahrt immer mehr zu einem Problem. Die Ursache ist das Entwässern bei Dokkumer Nieuwe Zijlen, ein Vorgang der immer dann in Bewegung gesetzt wird, wenn viel Regenwasser die Pegel ansteigen lässt. Bereits einige Zeit haben verschiedene Jachthäfen am Lauwersmeer Probleme damit, da Untiefen die Befahrbarkeit einschränken. Das Ausbaggern der schmalen Fahrrinne ist unumgänglich. Auch muss eine Verbreiterung des Fahrwassers da erfolgen, wo das Dokkumerdiep in das Lauwersmeer übergeht.