• Hans J. Betz

Papierlos


 Ein Teil der Segler dürfen vorläufig keine Passagiere aufnehmen und den Hafen nicht verlassen.
Ein Teil der Segler dürfen vorläufig keine Passagiere aufnehmen und den Hafen nicht verlassen.

Harlingen: Kürzlich kam es auf einem Charterschiff der Braunen Flotte zu einem tödlichen Unglück, als ein 12-jähriges Mädchen von einer wahrscheinlich morschen Gaffel getroffen getroffen wurde. In der Folge wurde festgestellt, dass verschiedene Skipper und deren Schiffe nicht über gültige Papiere verfügen. Ein Teil der „Bruin Vlot“ wurde deshalb an die Kette gelegt und darf vorläufig keine Passagiere aufnehmen und die jeweiligen Häfen nicht verlassen.