Amsterdam: In diesem und auch im folgenden Jahr erwartet man in den Niederlanden weniger Touristen, wie 2018. Im Jahr 2018 war noch eine Zunahme von 3,9 Prozent zu verzeichnen. Insgesamt kamen 116 Millionen Touristen um Windmühlen zu betrachten, herrlichen Käse zu genießen und über die zahlreichen Grachten zu schippern. In diesem und im kommenden Jahr soll die Zunahme nur noch 3 Prozent betragen. Immer noch genug, wenn die Touristenmassen in Amsterdam, Alkmaar oder Marken betrachtet. In Amsterdam dürfen überdies Wohnungen (Airbnb) nur noch während einem Monat im Jahr vermietet werden. Es gibt strene Kontrollen und hohe Bussen.

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Geborgen

12.12.2019

1/9
Please reload

Aktuelle Einträge

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

12.12.2019

Please reload