Schnellfahrstrecke

Burgum: Schnellfahren auf dem Burgumermar ist 2019 nicht mehr möglich. Natur- und Landschaftsvereinigung “de Walden de Marren” erwirkten ein vorläufiges Verbot. Ein Richter stoppte damit das Pilotprojekt der Provinz Friesland. Die gelben Tonnen die das Fahrgebiet markieren sollten, blieben deshalb an Land. Zurück blieben auch enttäuschte Touristen, die ihren Urlaub spezifisch für Schnellfahren auf diesem See gebucht hatten. Im kommenden Jahr will die Provinz einen weiteren Versuch wagen, der mit entsprechenden Argumenten besser untermauert werden soll, sodass eine Klage kaum Sinn machen würde.

Please reload

Empfohlene Einträge

Abzocke

27.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

27.11.2019

27.11.2019

27.11.2019

16.11.2019

16.11.2019

Please reload